Craniosacrale Therapie

1 - 1,15 Std.   I   80,00 €

1 Std. 30 Min.   I   110,00 €

Eine Cranio-Sitzung leite ich gerne mit den Worten „Du hast jetzt Urlaub auf der Liege“ ein. Das ist tatsächlich so, denn der Körper kommt in eine Art Schwebezustand, und du erlebst dich losgelöst von Problemen und Alltagsstrukturen.

Knochen, Faszien, Nerven, Gefäße, Organe, der Schädel – alle Körperstrukturen werden wahrgenommen. Ich fühle die Stauungen und Verhärtungen und helfe deinem Körper mittels einer Berührungsabfolge, diese loszulassen und sich zu reorganisieren. Die Reorganisation, das Gesunden durch die Aktivierung der Selbstheilungskraft, ist ein Grundprinzip. Du heilst dich selbst.

Ich erlebe die Cranio immer wieder als kreative Arbeit, in der die Sitzung sich auf eine Art und Weise entfaltet, die im jeweiligen Moment einzigartig ist. Dann rückt die Struktur in den Hintergrund, und Biodynamisches, der ‚Atem des Lebens‘, durchwirkt dich. Es öffnet sich ein Raum für Stille, für Ausdehnung, für ganzheitliche Harmonisierung.

Strukturelles und Biodynamisches fließen in einer Sitzung ineinander. Die Cranio soll und wird dich in deiner Selbstwahrnehmung bestärken und kräftigen.

Ich bin zertifiziert als Master Practitioner für Craniosakrale Osteopathie. Deine gesetzliche Krankenkasse bezuschusst möglicherweise meine Behandlungen. Dazu ist ein Privatrezept für Osteopathie nötig, das dir dein Arzt ausstellt.

PS:  In meinem Blog findest du Artikel zur Cranio:

    CRANIO

    Cranio und Coaching

    Warum Körpertherapie so wichtig ist

    Cranio nach zahnärztlicher Behandlung empfohlen

Hier gehts zu meinem Blog  >

"Ich habe Antinas volle Aufmerksamkeit und ihre Unvoreingenommenheit.

Trotz ihrer Erfahrung arbeitet sie nicht routiniert."

— Marion Höppner, HP-Psychotherapie

Antina Springer - Heilpraktikerin